Linux

Die 20 besten Linux-Screenshot-Tools: Die Empfehlung der Experten

20 Best Linux Screenshot Tools

Heim Linux Die 20 besten Linux-Screenshot-Tools: Die Empfehlung der Experten VonMehedi Hasan InEmpfohlenLinux 1361 3

INHALT

  1. Beste Linux-Screenshot-Tools
    1. 1. Verschluss
    2. 2. Ich sage
    3. 3. Gnome-Screenshot
    4. 4. ScreenCloud
    5. 5. Scrot
    6. 6. Gimp
    7. 7. Flammenschuss
    8. 8. Zeigen
    9. 9. Collabshot
    10. 10. ImageMagick
    11. 11. Gyazo
    12. 12. ksnip
    13. 13. Lichtvorhang
    14. 14. xfce4-Screenshooter
    15. 15. Nanoschuss
    16. 16. HotShots
    17. 17. xwd
    18. 18. Screener
    19. 19. Kumpel-Screenshot
    20. 20. Schau es dir an
  2. Gedanken beenden

Ein Screenshot oder Snapshot ist eine Bilddatei, die die visuelle Darstellung der Anzeige zu einem bestimmten Zeitpunkt enthält. Sie können Screenshots machen, um Ihren Computerbildschirm aufzunehmen und mit Freunden zu teilen oder für zukünftige Referenzen zu speichern. Screenshots haben aufgrund des weit verbreiteten Aufkommens von Personal Computing-Geräten an Bedeutung gewonnen. Geräte wie Smartphones bieten einfache Möglichkeiten, den Bildschirm zu erfassen. Computer hingegen ermöglicht es uns, Screenshots auf verschiedene Weise zu erstellen. Es gibt viele großartige Linux-Screenshot-Tools, mit denen der Systembildschirm erfasst werden kann. Heute stellen wir unseren Lesern 20 solcher Anwendungen vor.



Beste Linux-Screenshot-Tools


Es gibt eine Vielzahl von Linux-Screen-Capture-Tools, sowohl grafisch als auch konsolenbasiert. Wir haben die Tipps für dieses Handbuch basierend auf ihrer Verwendung und Beliebtheit bei Linux-Leute ausgewählt. Sie sollten in der Lage sein, das beste Bildschirmaufnahme-Tool auszuwählen, sobald Sie diese Anleitung abgeschlossen haben.

1. Verschluss


Shutter ist ein modernes Screenshot-Tool mit einem umfangreichen Funktionsumfang. Es funktioniert bei allen große Linux-Distributionen , einschließlich Debian und Red Hat. Mit dieser einfachen Anwendung können Sie die gesamte Anzeige, einen ausgewählten Bereich, ein Fenster, ein Menü oder sogar eine Website erfassen. Es ist auch möglich, mit diesem Tool Bildschirme vom Terminal aus aufzunehmen. Darüber hinaus ermöglicht Shutter den Benutzern, verschiedene Effekte auf den Screenshot anzuwenden, und macht es einfach, sie bei Linux-Hosting-Providern zu hosten.





Linux-Screen-Capture-Tool-Auslöser

Installieren Sie Shutter auf Ubuntu

Öffnen Sie einfach ein Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus, um Shutter auf Ubuntu oder seinen Derivaten zu installieren.



Wie erstelle ich eine zweite Zeile in einer Excel-Zelle?
$ sudo apt-get install shutter

Wenn Sie Shutter vom PPA installieren möchten, führen Sie die folgenden Befehle aus.

$ sudo add-apt-repository ppa:shutter/ppa $ sudo apt-get update $ sudo apt-get install shutter

2. Ich sage


Kazam ist ein leichtgewichtiger Screenshot-Ersteller mit zusätzlicher Unterstützung für Screencasting. Unseren Redakteuren gefiel dieses Tool aufgrund seiner einfachen und dennoch benutzerfreundlichen Oberfläche sehr gut. Sie können Kazam verwenden, um den gesamten Desktop-Bildschirm oder einen ausgewählten Bereich oder sogar Fenster aufzunehmen. Es bietet auch eine schöne Timer-Funktion, die bei häufigen Bildschirmaufnahmen praktisch ist. Darüber hinaus verwendet Kazam On-the-Fly-Encoding sowie einen Silent-Modus.

Kazam unter Ubuntu installieren

Sie können Kazam installieren, indem Sie den folgenden Befehl in Ubuntu oder anderen Debian-basierten Distributionen ausführen.

$ sudo apt-get install kazam

Sie sollten Kazam mit dem PPA installieren, wenn Sie die neuesten Versionen erhalten möchten, ohne darauf warten zu müssen, dass es zum Stable-Repository hinzugefügt wird. Verwenden Sie dazu die folgenden Befehle.

$ sudo add-apt-repository ppa:kazam-team/stable-series $ sudo apt-get update $ sudo apt-get install kazam

3. Gnome-Screenshot


Gnome Screenshot ist eine minimalistische Anwendung zum Erstellen von sofortigen Schnappschüssen des Desktops oder eines bestimmten Fensters. Es ist das Standard-Screenshot-Tool von Ubuntu und wird aufgerufen, wenn Sie dasPrtScTaste zum Aufnehmen von Screenshots. Dieses leichte Werkzeug eignet sich besonders für Altmaschinen mit begrenzten Ressourcen. Mit dem Gnome Screenshot-Tool können Benutzer auch ein Intervall festlegen, bevor ein Snap aufgenommen wird. Wenn Sie also ein einfaches, aber praktisches Snapshot-Tool suchen, ist dies die richtige Anwendung für Sie.

Gnome-Screenshot

Installieren Sie Gnome Screenshot auf Ubuntu

Gnome Screenshot ist sowohl mit Standard- als auch mit minimalen Ubuntu-Installationen vorinstalliert. Sie müssen dies also nicht manuell installieren. Sie können dies weiterhin auf anderen Systemen installieren.

$ sudo apt-get install gnome-screenshot

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um es vom Terminal aus zu verwenden.

$ gnome-screenshot -d 10

Der Schnappschuss wird nach einer Verzögerung von 10 Sekunden erstellt.

4. ScreenCloud


ScreenCloud ist eines der besten Linux-Screenshot-Tools für moderne Benutzer. Es bietet eine einfache Methode zum Aufnehmen von Schnappschüssen und bietet Funktionen wie das automatische Hochladen von Bildern in Cloud-Dienste, die Bearbeitung von Screenshots und das sofortige Teilen unter Freunden. Dies ist eine Multi-Plattform-App, daher ist sie für Leute geeignet, die auch Mac- oder Windows-Systeme haben. Darüber hinaus unterstützt ScreenCloud eine Vielzahl externer Plugins, die für erweiterte Funktionalitäten installiert werden können.

Installieren Sie ScreenCloud unter Ubuntu

Sie können dieses Ubuntu-Screenshot-Tool aus dem Snap Store installieren. Um dies von Ihrem Linux-Terminalemulator zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus.

$ sudo snap install screencloud

Wenn Sie jedoch die Snap-Version nicht verwenden möchten, können Sie die Binärdatei aus der Quelle kompilieren. Folge dies Tutorial zum Kompilieren von ScreenCloud auf Ubuntu.

5. Scrot


Scrot ist ein hervorragendes Befehlszeilenprogramm, mit dem Benutzer Schnappschüsse des gesamten Bildschirms oder eines bestimmten Fensters erstellen können. Es bietet integrierte Unterstützung für mehrere Bildformate, einschließlich JPEG, PNG und GIF. Eine Schlüsselfunktion von Scrot ist die Möglichkeit, automatische Screenshots zu erstellen, indem es als Linux-Cronjob implementiert wird. Zu den weiteren Funktionen dieses Tools gehören die Möglichkeit, die Bildqualität anzupassen und Schnappschüsse von Remote-Computern zu erstellen.

scrot

Installieren Sie Scrot auf Ubuntu

Sie können Scrot unter Ubuntu installieren, indem Sie den folgenden einfachen Befehl ausführen.

$ sudo apt-get install scrot

Sie können es auch aus der Quelle installieren. Verwenden Sie den folgenden Git-Befehl, um die Quelle herunterzuladen.

$ git clone https://github.com/resurrecting-open-source-projects/scrot

Führen Sie nun die folgenden Terminalbefehle aus.

$ ./autogen.sh $ ./configure $ make $ su -c 'make install'

6. Gimp


Gimp ist ein kostenloser Open-Source-Grafikeditor, mit dem Linux-Benutzer Screenshots ihres Systems erstellen können. Diese GTK-Anwendung ist extrem erweiterbar und unterstützt zusätzliche Skriptfunktionen. Gimp kann verwendet werden, um Screenshots des gesamten Desktops, eines bestimmten Fensters oder einer ausgewählten Region zu erstellen. Wenn Gimp bereits auf Ihrem System installiert ist, können Sie damit Screenshots erstellen, ohne dafür eine ganz neue Anwendung installieren zu müssen.

Gimp auf Ubuntu installieren

Gimp ist in den offiziellen Ubuntu-Repositorys sowie als Snap-Anwendung verfügbar. Sie können es unter Ubuntu installieren, indem Sie einen der folgenden Befehle ausführen.

$ sudo apt-get install gimp # install from stable repository $ sudo snap install gimp # install from snap store

7. Flammenschuss


Flameshot ist ein leistungsstarkes Linux-Screen-Capture-Tool mit vielen Funktionen. Es ermöglicht Benutzern, schnelle Schnappschüsse des gesamten Desktops oder eines ausgewählten Fensters/Bereichs zu erstellen. Flameshot ist hochgradig konfigurierbar und ermöglicht es, Screenshots vom Terminal aus zu machen. Es bietet hervorragende Bearbeitungsfunktionen für Schnappschüsse sowie eine DBus-Schnittstelle und eine Upload-Funktion auf die beliebte Bildhosting-Plattform Imgur. Darüber hinaus sind die einfach zu bedienenden Hotkeys dieses Tools sehr praktisch.

Flammenschuss

Installieren Sie Flameshot unter Ubuntu

Sie können den apt-Paketmanager verwenden, um Flameshot auf Ubuntu einfach zu installieren. Führen Sie dazu einfach den folgenden Befehl aus.

$ sudo apt-get install flameshot

Führen Sie die folgenden Befehle aus, wenn Sie es von der Quelle installieren möchten.

$ sudo apt install g++ build-essential qt5-default qt5-qmake qttools5-dev-tools $ sudo apt install libqt5dbus5 libqt5network5 libqt5core5a libqt5widgets5 libqt5gui5 libqt5svg5-dev $ sudo apt install git openssl ca-certificates
$ mkdir build $ cd build $ qmake ../ $ make $ su -c 'make install'

8. Zeigen


Spectacle ist eine einfache Anwendung zum Erstellen von Screenshots, die für das KDE-Ökosystem entwickelt wurde. Es bietet eine elegante GUI-Schnittstelle zum Erfassen des gesamten Bildschirms, des aktiven Fensters, eines ausgewählten Fensters oder eines bestimmten Bereichs. Die Bilder können unverändert gespeichert oder auch exportiert werden. Die Verzögerungsfunktion dieser Anwendung ermöglicht es Benutzern, einen Timer einzustellen, bevor der Bildschirm aufgenommen wird. Darüber hinaus können Benutzer den Mauszeiger entweder einschließen oder aus dem endgültigen Bild ausschließen.

Spectacle auf Ubuntu installieren

Spectacle erfordert einige KDE-Abhängigkeiten und ist sowohl im Stable-Repository als auch im Snap-Store verfügbar. Sie können Spectacle installieren, indem Sie einen der folgenden Befehle in Ihrem Linux-Terminalemulator ausführen.

$ sudo apt-get install kde-spectacle # install from stable repository $ sudo snap install spectacle # install from snap store

9. Collabshot


Collabshot ist eines der funktionsreichen Linux-Screenshot-Tools der letzten Zeit. Es ist ein Echtzeit-Screengrabber, der für moderne Anforderungen entwickelt wurde. Benutzer können sofort Screenshots von ihren Desktops machen, und ein Link wird der Zwischenablage hinzugefügt, um sie sofort mit Freunden zu teilen. Alle Bilder werden für eine bessere Zugänglichkeit und Speicherung im Web gespeichert. Darüber hinaus bietet Collabshot auch Unterstützung für Live-Skizzen mit mehreren Personen und Chat-Kommunikation .

Screenshot-Tool für Collabshot

Installieren Sie Collabshot unter Ubuntu

Collabshot ist noch nicht in den offiziellen Ubuntu-Repositorys verfügbar. Es kann über das Appimage installiert werden. Laden Sie einfach das Collabshot Appimage-Paket herunter von seine Website . Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und aktivieren Sie die Ausführungsberechtigung, um die App auszuführen.

10. ImageMagick


ImageMagick ist eine kostenlose, aber leistungsstarke Bearbeitungsanwendung für Linux-Distributionen. Es ermöglicht Benutzern jedoch auch, einen vollständigen oder teilweisen Screenshot ihres Systems zu erstellen. Wenn Sie ImageMagick bereits installiert haben, müssen Sie keine anderen Linux-Screenshot-Tools installieren. Um einen Schnappschuss zu machen, müssen Sie die import-im6.q16 Programm des ImageMagick-Pakets. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den gesamten Desktop-Bildschirm zu speichern.

$ import -window root desktop.png

Um ein bestimmtes Fenster zu speichern, verwenden Sie den folgenden Befehl. Dadurch wird der Cursor zu einem Fadenkreuz. Klicken Sie nun auf ein Fenster und der Import öffnet diesen Bildschirm.

$ import window.png
Installieren Sie ImageMagick unter Ubuntu

ImageMagick sollte während einer normalen Ubuntu-Installation installiert werden. Wenn Ihr System es jedoch nicht hat, verwenden Sie den folgenden Befehl, um dieses Paket zu installieren.

$ sudo apt-get install imagemagick

11. Gyazo


Gyazo ist ein einfach zu bedienendes Ubuntu-Screen-Capture-Tool, mit dem Sie im Handumdrehen Screenshots aufnehmen können. Es ermöglicht Benutzern, einen Bereich des Bildschirms auszuwählen, zu speichern, das Bild hochzuladen und die URL abzurufen. Darüber hinaus unterstützt Gyazo auch Screencasting-Funktionen, die Vollbild ermöglichen Videoaufnahme in HD-Formaten. Daher ist es eine geeignete Wahl für Leute, die flexible Linux-Screenshot-Tools mit Unterstützung für Bild- und Videoaufnahmen suchen.

Installieren Sie Gyazo unter Ubuntu

Führen Sie die folgenden Befehle in Ihrer Terminalanwendung aus, um Gyazo auf Ihrem Ubuntu-Computer zu installieren.

$ curl -s https://packagecloud.io/install/repositories/gyazo/gyazo-for-linux/script.deb.sh | sudo bash $ sudo apt-get install gyazo

12. ksnip


ksnip ist eine großartige Qt-basierte Anwendung zum Aufnehmen und Bearbeiten von Snapshots auf Linux-Rechnern. Es ist lose vom Windows Snipping Tool inspiriert und bietet zusätzliche Funktionen für Linux. Es bietet eine schöne grafische Oberfläche und ermöglicht die Erfassung des gesamten Desktops, eines ausgewählten Fensters, eines bestimmten Bereichs und mehr. Darüber hinaus unterstützt ksnip standardmäßig einen Befehlszeilenmodus und kann erfasste Snapshots direkt in Imgur hochladen.

ksnip-Tool

Installiere ksnip unter Ubuntu

ksnip ist als Snap-Paket auf dem Snap-Tore erhältlich. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um dieses Linux-Screen-Capture-Tool auf Ihrem Ubuntu-Computer zu installieren.

Wie erstelle ich eine Funktion in Excel?
$ sudo snap install ksnip

Sie können das Debian-Binärinstallationspaket auch von der Veröffentlichungsseite von ksnip und installieren Sie es, indem Sie die folgenden Befehle ausführen.

$ curl -L --output ksnip.deb # replace with actual URL # download v1.6.2 by running the following $ curl -L --output ksnip.deb https://github.com/ksnip/ksnip/releases/download/v1.6.2/ksnip-1.6.2.deb $ sudo dpkg -i ksnip*.deb

13. Lichtvorhang


Lightscreen ist ein weiteres einfaches, aber nützliches Bildschirmaufnahme-Tool für Linux. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Automatisierung des Speicherns und Markierens von Screenshots. Lightscreen bietet eine hervorragende Zugänglichkeit durch eine flexible Taskleiste und bietet unter anderem Funktionen wie einen integrierten Bildbetrachter und konfigurierbare globale Hotkeys. Die Bilder können auch auf Imgur hochgeladen werden, um sie einfach zu speichern und zu teilen. Es ist neben den wichtigsten Linux-Distributionen für Windows verfügbar.

Lightscreen auf Ubuntu installieren

Lightscreen bietet keine vorgefertigten Binärdateien für Linux. Benutzer müssen es also aus der Quelle kompilieren. Sie können das Paket herunterladen und kompilieren, indem Sie die folgenden Befehle im Terminal ausführen.

$ curl -sL --output lightscreen.tar.gz https://github.com/ckaiser/Lightscreen/archive/v2.4.tar.gz $ tar zxvf lightscreen.tar.gz $ ./configure $ make $ su -c 'make install'

14. xfce4-Screenshooter


xfce4-screenshooter ist eines der leichtesten Linux-Screenshot-Tools, mit denen Sie Schnappschüsse machen können. Es ist das Standard-Screenshot-Dienstprogramm für die XFCE-Umgebung und funktioniert daher sehr gut auf älteren Computern. Es ermöglicht Benutzern, entweder vollständige Screenshots oder für ein ausgewähltes Fenster oder eine ausgewählte Region zu erstellen. Obwohl von Natur aus minimalistisch, bietet xfce4-screenshooter zusätzliche Unterstützung für Imgur-Uploads sowie Verzögerungstimer, Bildvorschauen und schnelles Teilen.

xfce4-Screenshooter

Installieren Sie den xfce4-Screenshooter auf Ubuntu

Sie können das xfce4-Screenshooter-Paket einfach auf Ubuntu installieren, indem Sie den folgenden Befehl in Ihrem Terminal ausführen.

$ sudo apt-get install xfce4-screenshooter

15. Nanoschuss


Nanoshot ist ein weiterer einfacher, aber praktischer Screenshot-Ersteller, der auf Legacy-Hardware gut läuft. Sie können Screenshots des aktuellen Fensters, eines bestimmten Fensters und des gesamten Desktops erstellen. Es unterstützt auch Screenshots in voller Größe sowie das Aufnehmen von Schnappschüssen von Webseiten. Darüber hinaus ermöglicht Nanoshot dem Benutzer, Screenshots von Videodateien mit den Dienstprogrammen Gstreamer und Mplayer zu erstellen.

Installieren Sie Nanoshot auf Ubuntu

Sie können Nanoshot unter Ubuntu installieren, indem Sie die folgenden Befehle ausführen.

$ sudo add-apt-repository ppa:nanoshot/ppa $ sudo apt-get update $ sudo apt-get install nanoshot

16. HotShots


HotShots ist ein plattformübergreifendes Bildschirmaufnahmetool, das auf Qt basiert. Es läuft auf allen große Linux-Distributionen sowie Windows. Das Hauptangebot von HotShots ist der integrierte Snapshot-Editor, mit dem Benutzer die Screenshots direkt nach der Aufnahme bearbeiten können. Auf diese Weise können Benutzer das Bild mit Anmerkungen versehen, Formen zeichnen und Effekte anwenden. Darüber hinaus kann HotShots die Bilder über FTP und andere Bildhosting-Dienste wie Imgur und FreeImageHosting hochladen.

Hotshots Linux-Screenshot-Tools

HotShots unter Ubuntu installieren

Sie können das HotShots-Paket installieren, indem Sie sein PPA unter Ubuntu hinzufügen. Verwenden Sie dazu die folgenden Befehle.

$ sudo apt-add-repository ppa:dhor/myway $ sudo apt-get update $ sudo apt-get install hotshots

17. xwd


xwd oder X Window Dump ist ein sehr flexibles Terminalpaket, das zum Erstellen von Screenshots unter Linux verwendet werden kann. Es ist eines der besten befehlsbasierten Linux-Screenshot-Tools und funktioniert sehr gut mit Cron-Jobs. Darüber hinaus können Sie mit xwd Screenshots auf Remote-Computern über ssh aufnehmen. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den gesamten Bildschirm aufzunehmen.

$ xwd -root > screenshot.xwd

Es wird das Bild speichern als screenshot.xwd. Um dieses Bild in PNG zu konvertieren, verwenden Sie das Konvertierungstool der ImageMagick-Suite. Der nächste Befehl erstellt ein PNG-Bild aus screenshot.xwd namens bild.png .

$ convert screenshot.xwd image.png

Um einen Schnappschuss eines bestimmten Fensters zu machen, verwenden Sie den ersten Befehl ohne das -Wurzel Option und wählen Sie das Fenster mit dem resultierenden Fadenkreuz aus.

Installieren Sie xwd unter Ubuntu

xwd wird auf allen Systemen verfügbar sein, auf denen das X Window-System installiert ist. Sie müssen es also nicht manuell installieren.

18. Screener


Screener ist eine Linux-Terminal-App, mit der Benutzer ganz einfach Schnappschüsse machen können. Es kann sowohl für Vollbild-Schnappschüsse als auch für einen ausgewählten Bildschirmbereich verwendet werden. Screener bietet auch eine Timer-Funktion und Cloud Vision, die Möglichkeit, Text aus dem Screenshot auszuwählen. Darüber hinaus bietet Screener auch die Möglichkeit, Bilder zu Imgur hochzuladen. Es existiert auch eine GUI-Version dieser App, die ScreenerQt heißt.

Auf Ubuntu installieren

Screener ist als Snap-Paket verfügbar, das durch Ausführen des folgenden Befehls installiert werden kann.

$ sudo snap install screener

19. Kumpel-Screenshot


Mate Screenshot ist eines der einfachsten Linux-Screenshot-Tools, die Sie auf Ihrem Ubuntu-Computer installieren können. Es ermöglicht Benutzern, Screenshots entweder über die GUI-Schnittstelle oder über die Befehlszeile zu erstellen. Die Anwendung ermöglicht es uns, Schnappschüsse eines bestimmten Bereichs des Bildschirms, eines bestimmten Fensters oder des gesamten Desktop-Bildschirms zu machen. Es ist auch möglich, die Grenze mit Effekten und festgelegten Zeitintervallen zu verschönern.

Kumpel-Screenshot

Mate Screenshot auf Ubuntu installieren

Sie müssen das Paket mate-utils installieren, um dieses Ubuntu-Screenshot-Tool zu verwenden. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden einfachen Befehl ausführen.

$ sudo apt-get install mate-utils

20. Schau es dir an


Lookit ist eine einfache und kostenlose Anwendung zum Erstellen von Schnappschüssen, die auf den meisten Linux-Distributionen installiert werden kann. Es ermöglicht Benutzern, schnelle Screenshots zu erstellen und diese über FTP oder SSH hochzuladen. Bilder können auch auf Imgur geteilt werden. Benutzer können Vollbild-Screenshots sowie Bilder einer ausgewählten Region oder eines Desktop-Fensters erstellen.

Auf Ubuntu installieren

Sie können Lookit unter Ubuntu installieren, indem Sie die folgenden Befehle in Ihrem Terminal ausführen.

wie man Formeln in Excel speichert
$ sudo add-apt-repository ppa:lookit/daily $ sudo apt-get update $ sudo apt-get install lookit

Gedanken beenden


Obwohl es viele Linux-Screenshot-Tools gibt, ist nicht jede Anwendung für Ihr System geeignet. Während Tools wie xwd und import fast immer verfügbar sind, verfügen die meisten Systeme über höchstens eine GUI-Anwendung, die für die Erstellung von Snapshots bestimmt ist. Wir haben 20 häufig verwendete Linux-Screen-Capture-Tools vorgestellt, die für Sie nützlich sein können. Die ausgewählten Artikel werden nach dem Zufallsprinzip sortiert. Fühlen Sie sich also nicht schlecht, wenn sich eine Ihrer Lieblingsanwendungen in der unteren Hälfte befindet. Sie sollten eines oder zwei dieser 20 Tools ausprobieren und das richtige für Sie auswählen, basierend auf Ihrer Systemkonfiguration und Desktop-Umgebung.

  • Stichworte
  • Produktivitätswerkzeuge
Teilen Facebook Twitter Pinterest WhatsApp ReddIt Telegramm Viber

    3 KOMMENTARE

    1. Mein Nein 26. November 2020 um 08:46

      Lightscreen konnte unter Linuxmint 19.3 nicht installiert werden. Im Ordner Lightscreen-2.4 wurde keine Konfigurationsdatei gefunden. Bitte helfen Sie freundlich.

      Antwort
    2. Jennifer O'Riely 24. Juni 2020 um 22:13

      Kann ich GIFs mit dem xwd-Programm aufnehmen?

      Antwort
    3. Nivin 13. Juni 2020 um 16:20

      Shutter ist mehr als genug für diesen Job, aber ich habe in diesem Tutorial etwas über xwd gelernt. Es scheint eine großartige Option für cli usrrs zu sein.

      Antwort

    HINTERLASSE EINE ANTWORT Antwort verwerfen

    Kommentar: Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein! Name:* Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein E-Mail:* Sie haben eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben! Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.

    Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich das nächste Mal kommentiere.

    spot_img

    Neuester Beitrag

    Android

    Die 10 besten Face-Swap-Apps für Android- und iOS-Geräte

    Windows-Betriebssystem

    So planen Sie Windows 10, um den Papierkorb automatisch zu leeren

    Android

    Die 10 besten Rechnungs-Apps für Android-Geräte, um schnell bezahlt zu werden

    Windows-Betriebssystem

    Die 10 besten GPU-Benchmark-Software für Ihren PC

    Muss lesen

    Linux

    So installieren Sie Nextcloud unter Ubuntu Linux: Ein vollständiges Tutorial für Neulinge

    Linux

    Installieren Sie Numix Circle Icon Theme auf Ubuntu, Linux Mint und Fedora

    Linux

    Die 25 besten Linux-Compiler für moderne Entwickler

    Linux

    So installieren und konfigurieren Sie XAMPP unter Ubuntu Linux

    Verwandter Beitrag

    So installieren und konfigurieren Sie die Cockpit-Webkonsole auf einem Linux-System

    So installieren und konfigurieren Sie das Yii PHP Framework unter Ubuntu Linux

    So beheben Sie W: Einige Indexdateien konnten den Fehler in Ubuntu Linux nicht herunterladen

    So installieren und richten Sie 1Password auf dem Linux-Desktop ein

    So installieren Sie den neuesten GNU Nano-Texteditor auf dem Linux-Desktop

    So installieren Sie den New Relic Infrastructure Agent in einem Linux-System



    ^