Excel

Zellen zwischen Datumsangaben zählen

Count Cells Between Dates

Excel-Formel: Zellen zwischen Datumsangaben zählenAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Um die Anzahl der Zellen zu zählen, die Datumsangaben zwischen zwei Datumsangaben enthalten, können Sie die ZÄHLENWENN-Funktion . Im gezeigten Beispiel enthält F6 diese Formel:



= COUNTIFS (range,'>='&date1,range,'<='&date2)

Diese Formel zählt Geburtstage im Jahr 2000, die im Bereich C5:C11 erscheinen.

Hinweis: Diese Formel verwendet die benannter Bereich 'Daten', C5:C11.





Erläuterung

Die Funktion ZÄHLENWENN wurde entwickelt, um Zellen zu zählen, die mehrere Kriterien erfüllen. In diesem Fall müssen wir zwei Kriterien angeben: ein Kriterium für das frühere Datum und eines für das spätere Datum. Wir liefern die benannter Bereich Termine (C5:C11) für beide Kriterien.

Um jedes Datum zu konstruieren, verwenden wir die DATUM-Funktion :



 
= COUNTIFS (dates,'>='& DATE (E5,1,1),dates,'<='& DATE (E5,12,31))

Die DATE-Funktion erleichtert das Erstellen von Datumsangaben basierend auf Jahr-, Monats- und Tagesargumenten, die entweder fest codiert sind oder als Zellreferenzen bereitgestellt werden. Im Beispiel sind Monat und Tag fest codiert, und wir erhalten das Jahr aus Spalte E.

Beachten Sie das Betreiber '>=' und '<=' must be entered as text and surrounded by double quotes. This means we must use Verkettung (&), um jeden Operator mit jedem Datum zu verbinden.

Autor Dave Bruns


^