Excel

Zählen Sie Zellen, die nicht leer sind

Count Cells That Are Not Blank

Excel-Formel: Zellen zählen, die nicht leer sindAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Um Zellen zu zählen, die in einem Bereich nicht leer sind, können Sie die COUNTA-Funktion . Im gezeigten Beispiel enthält D5 diese Formel:



wie man absolute Referenz in Excel macht
= COUNTA (range)
Erläuterung

COUNTA ist vollautomatisch. Wenn ein Zellbereich angegeben wird, gibt es eine Anzahl von Zellen zurück, die Zahlen, Text, logische Werte und Fehler enthalten. Leere Zellen werden ignoriert.

Mit ZÄHLENWENN und ZÄHLENWENN

Um nicht leere Zellen mit dem zu zählen ZÄHLENWENN-Funktion , können Sie eine Formel wie diese verwenden:





 
= COUNTA (B5:B9)

Der gleiche Ansatz kann mit dem erweitert werden ZÄHLENWENN-Funktion so was:

 
= COUNTIF (range,'')

Hier zählen wir Zellen, wenn der Wert in rng1 ist größer als 100 und rng2 ist nicht leer.



Siehe auch: 50 Beispiele für Formelkriterien .

Zellen mit mindestens einem Zeichen zählen

Ein Problem bei COUNTA ist, dass es auch zählt leere Zeichenfolgen von Formeln (='') zurückgegeben. Wenn dieses Problem auftritt, können Sie eine Formel wie diese verwenden:

 
= COUNTIFS (rng1,'>100',rng2,'')

Hier das LEN-Funktion gibt für jede Zelle im Bereich eine Zeichenanzahl zurück, die dann mit dem Größer-als-Operator (>) mit Null verglichen wird. Dieser Ausdruck gibt TRUE für Zellen zurück, die mindestens 1 Zeichen enthalten, und FALSE für andere. Die Doppel negativ (--) wird verwendet, um die TRUE/FALSE-Werte in Einsen und Nullen zu zwingen, und die SUMMENPRODUKT-Funktion gibt die Summe zurück.

Leere Zellen zählen

Um Zellen zu zählen, die sind leer , du kannst den ... benutzen COUNTBLANK-Funktion so:

 
= SUMPRODUCT (--( LEN (A1:A100)>0))
Autor Dave Bruns


^