Excel

Excel ISNUMBER-Funktion

Excel Isnumber Function

Excel ISNUMBER-FunktionZusammenfassung

Die Excel-Funktion ISNUMBER gibt TRUE zurück, wenn eine Zelle eine Zahl enthält, und FALSE, wenn nicht. Mit ISNUMBER können Sie überprüfen, ob eine Zelle einen numerischen Wert enthält oder ob das Ergebnis einer anderen Funktion eine Zahl ist.



Zweck Test auf numerischen Wert Rückgabewert Ein logischer Wert (TRUE oder FALSE) Syntax =ISNUMBER (Wert) Argumente
  • Wert - Der zu überprüfende Wert.
Ausführung Excel 2003 Nutzungshinweise

Verwenden Sie die Funktion ISNUMBER, um zu überprüfen, ob ein Wert eine Zahl ist. ISNUMBER gibt TRUE zurück, wenn der Wert numerisch ist, und FALSE, wenn nicht.

=ISNUMBER(A1) gibt beispielsweise TRUE zurück, wenn A1 eine Zahl oder eine Formel enthält, die einen numerischen Wert zurückgibt. Wenn A1 Text enthält, gibt ISNUMBER FALSE zurück.





Anmerkungen

  • Typischerweise Wert wird als Zellenadresse bereitgestellt, aber Sie können andere Funktionen und Formeln in ISNUMBER einschließen, um das Ergebnis zu testen.
  • ISNUMBER gibt TRUE für Excel-Daten und -Zeiten zurück, da sie numerisch sind, und FALSE für Zahlen, die als Text eingegeben wurden.
  • ISNUMBER ist Teil einer Gruppe von Funktionen, die als IS-Funktionen bezeichnet werden.


^