Excel

Excel MROUND-Funktion

Excel Mround Function

Excel MROUND-FunktionZusammenfassung

Die Excel-MROUND-Funktion gibt eine auf ein bestimmtes Vielfaches gerundete Zahl zurück. MROUND rundet eine Zahl abhängig vom nächsten Vielfachen auf oder ab.



Zweck Runden einer Zahl auf das nächste angegebene Vielfache Rückgabewert Eine gerundete Zahl. Syntax =MROUND (Zahl, Bedeutung) Argumente
  • Nummer - Die Zahl, die gerundet werden soll.
  • Bedeutung - Das beim Runden zu verwendende Vielfache.
Ausführung Excel 2003 Nutzungshinweise

Die Funktion MROUND rundet eine Zahl auf das nächste gegebene Vielfache. Das zum Runden zu verwendende Vielfache wird als Bedeutung Streit. Wenn die Zahl bereits ein genaues Vielfaches ist, erfolgt keine Rundung und die ursprüngliche Zahl wird zurückgegeben.

So fügen Sie einer Pivot-Tabelle ein Feld hinzu

Beispiel #1 - Runde auf die nächsten 5

Um eine Zahl in A1 auf das nächste Vielfache von 5 zu runden, können Sie MROUND wie folgt verwenden:





 
= MROUND (A1,5) // round to nearest 5

Beispiel #2 – Preisrunde auf die nächsten .99

MROUND kann verwendet werden, um die Preisgestaltung auf 0,99 zu runden. Die folgende Formel rundet einen Wert in A1 auf den nächsten 1 Dollar, subtrahiert 1 Cent und gibt einen Endpreis wie 2,99 USD, 5,99 USD, 49,99 USD usw. zurück.

 
= MROUND (A1,1) - 0.01 // round to nearest .99

Beispiel #3 – Rundenzeit auf die nächsten 15 Minuten

MROUND kann zum Runden der Zeit verwendet werden. Um eine Zeit in A1 auf die nächsten 15 Minuten zu runden, können Sie eine Formel wie diese verwenden:



Fügen Sie eine Dropdown-Liste in Excel hinzu
 
= MROUND (A1,'0:15') // round to nearest 15 min

Rundungsfunktionen in Excel

Excel bietet eine Reihe von Funktionen zum Runden:

  • Um normal zu runden, verwenden Sie die RUNDE Funktion .
  • Um auf das nächste Vielfache zu runden, verwenden Sie die MROUND-Funktion .
  • Abzurunden Nieder auf das nächste angegebene Platz , benutze die ABRUNDEN-Funktion .
  • Abzurunden Nieder auf das nächste angegebene mehrere , benutze die BODEN-Funktion .
  • Abzurunden hoch auf das nächste angegebene Platz , benutze die AUFRUNDEN-Funktion .
  • Abzurunden hoch auf das nächste angegebene mehrere , benutze die DECKEN-Funktion .
  • Abzurunden Nieder und nur eine ganze Zahl zurückgeben, verwenden Sie die INT-Funktion .
  • Verwenden Sie zum Abschneiden von Dezimalstellen die TRUNC-Funktion .

Anmerkungen

  • Wenn eine Zahl bereits ein genaues Vielfaches ist, erfolgt keine Rundung.
  • Runden tritt auf, wenn der Rest vom Teilen Nummer von mehrere ist größer oder gleich dem halben Wert von mehrere
  • Nummer und mehrere muss das gleiche Vorzeichen haben.


^