300 Beispiele

Scheiben einfrieren

Freeze Panes

Obere Reihe einfrieren | Fenster auftauen | Erste Spalte einfrieren | Zeilen einfrieren | Spalten einfrieren | Zellen einfrieren | Magische Freeze-Taste



Wenn Sie eine große Datentabelle in Excel , es kann nützlich sein, einfrieren Zeilen oder Spalten. Auf diese Weise können Sie Zeilen oder Spalten sichtbar halten, während Sie durch den Rest des Arbeitsblatts scrollen.

Obere Reihe einfrieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die obere Reihe einzufrieren.





Excel berechnen Zeit zwischen zwei Daten

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren



2. Klicken Sie auf Obere Reihe einfrieren .

Obere Reihe einfrieren

3. Scrollen Sie nach unten zum Rest des Arbeitsblatts.

Ergebnis. Excel fügt automatisch eine dunkelgraue horizontale Linie hinzu, um anzuzeigen, dass die oberste Zeile eingefroren ist.

Ergebnis der obersten Reihe einfrieren

Fenster auftauen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Zeilen und Spalten zu entsperren.

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren

2. Klicken Sie auf Fenster auftauen .

Fenster auftauen

Erste Spalte einfrieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die erste Spalte einzufrieren.

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren

2. Klicken Sie auf Erste Spalte einfrieren .

Erste Spalte einfrieren

3. Scrollen Sie nach rechts neben dem Arbeitsblatt.

Ergebnis. Excel fügt automatisch eine dunkelgraue vertikale Linie hinzu, um anzuzeigen, dass die erste Spalte eingefroren ist.

Ergebnis der ersten Spalte einfrieren

wie man die y-Achse in Excel ändert

Zeilen einfrieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Zeilen einzufrieren.

1. Wählen Sie beispielsweise Zeile 4 aus.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren

3. Klicken Sie auf Fenster fixieren.

Scheiben einfrieren

4. Scrollen Sie nach unten zum Rest des Arbeitsblatts.

Ergebnis. Alle Zeilen über Zeile 4 sind eingefroren. Excel fügt automatisch eine dunkelgraue horizontale Linie hinzu, um anzuzeigen, dass die ersten drei Zeilen eingefroren sind.

Zeilenergebnis einfrieren

Spalten einfrieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Spalten einzufrieren.

1. Wählen Sie beispielsweise Spalte E aus.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren

3. Klicken Sie auf Fenster fixieren.

Scheiben einfrieren

4. Scrollen Sie nach rechts neben dem Arbeitsblatt.

Ergebnis. Alle Spalten links von Spalte E werden eingefroren. Excel fügt automatisch eine dunkelgraue vertikale Linie hinzu, um anzuzeigen, dass die ersten vier Spalten eingefroren sind.

Ergebnis der Spalten einfrieren

Zellen einfrieren

Um Zellen einzufrieren, führen Sie die folgenden Schritte aus.

1. Wählen Sie beispielsweise Zelle C3 aus.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster fixieren.

Klicken Sie in Excel auf Fenster einfrieren

3. Klicken Sie auf Fenster fixieren.

Scheiben einfrieren

4. Scrollen Sie nach unten und nach rechts.

Zeit in Excel in Zahl umwandeln

Ergebnis. Der orangefarbene Bereich über Zeile 3 und links von Spalte C ist eingefroren.

Ergebnis der Zellen einfrieren

Magische Freeze-Taste

Fügen Sie die magische Freeze-Schaltfläche zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzu, um die oberste Zeile, die erste Spalte, Zeilen, Spalten oder Zellen mit einem einzigen Klick einzufrieren.

1. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil.

2. Klicken Sie auf Weitere Befehle.

Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff in Excel

3. Wählen Sie unter Befehle auswählen aus die Option Befehle nicht in der Multifunktionsleiste aus.

4. Wählen Sie Fenster fixieren und klicken Sie auf Hinzufügen.

Magische Freeze-Schaltfläche hinzufügen

5. Klicken Sie auf OK.

6. Um die oberste Zeile einzufrieren, wählen Sie Zeile 2 und klicken Sie auf die magische Freeze-Schaltfläche.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Magic Freeze

7. Führen Sie einen Bildlauf nach unten zum Rest des Arbeitsblatts durch.

Ergebnis. Excel fügt automatisch eine dunkelgraue horizontale Linie hinzu, um anzuzeigen, dass die oberste Zeile eingefroren ist.

Erste Reihe sperren

Hinweis: Um alle Zeilen und Spalten zu entsperren, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Einfrieren. Um die ersten 4 Spalten einzufrieren, wählen Sie Spalte E (die fünfte Spalte) und klicken Sie auf die magische Schaltfläche Einfrieren usw.

4/9 abgeschlossen! Erfahren Sie mehr über Arbeitsblätter >
Gehe zum nächsten Kapitel: Zellen formatieren



^