Excel

Holen Sie sich den Tagesnamen aus dem Datum

Get Day Name From Date

Excel-Formel: Tagesname aus Datum holenAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Um den Tagesnamen (d. h. Montag, Dienstag usw.) aus einem Datum als Text zu erhalten, können Sie die TEXT-Funktion . Im gezeigten Beispiel lautet die Formel in Zelle C4:



 TEXT (B4,'dddd')
Erläuterung

Wenn Sie den Tagesnamen (d. h. Montag, Dienstag usw.) von einem Datum abrufen müssen, gibt es je nach Bedarf mehrere Optionen.

Wie wende ich dieselbe Formel auf mehrere Zellen in Excel an?

Möchten Sie das Datum in einen Tagesnamen umwandeln?

Wenn du möchtest Konvertieren den Datumswert in einen Textwert umwandeln, können Sie die TEXT-Funktion mit einem benutzerdefiniertes Zahlenformat wie 'ddd' oder 'dddd'. Im gezeigten Beispiel lautet die Formel in Zelle C4:





 
= TEXT (B4,'dddd')

Die TEXT-Funktion konvertiert Werte in Text unter Verwendung des von Ihnen bereitgestellten Zahlenformats. Beachten Sie, dass das Datum bei der Konvertierung verloren geht, nur der Text für den Tagesnamen bleibt.

Möchten Sie nur den Tagesnamen anzeigen?

Wenn du nur willst Anzeige einen Tagesnamen, brauchen Sie keine Formel – Sie können ein benutzerdefiniertes Zahlenformat verwenden. Wählen Sie das Datum aus, gehen Sie dann zu Zellen formatieren (Strg + 1 oder Cmd + 1) > Benutzerdefiniert und geben Sie eines dieser benutzerdefinierten Formate ein:



 
= TEXT (B4,'dddd') // returns 'Saturday'

Excel zeigt nur den Tagesnamen an, lässt jedoch den Datumswert intakt.

Umgang mit einem leeren Datum

Wenn Sie die obige Formel mit einer leeren Zelle verwenden, erhalten Sie als Ergebnis 'Sat', da Null im Excel-Datumssystem wird als '00-Jan-1900' behandelt, was ein Samstag ist. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie die Formel wie folgt anpassen:

 
'ddd' // i.e.'Wed' 'dddd' // i.e.'Wednesday'

Buchstäblich: Wenn A1 ist nicht leer , geben Sie die TEXT-Formel zurück, andernfalls geben Sie an . zurück leerer String ('').

Eine flexiblere Möglichkeit, einen Tagesnamen aus einem Datum zu erhalten

Für maximale Flexibilität bauen Sie Ihre eigenen Tagesnamen mit dem Funktion WÄHLEN so:

 
= IF (A1'', TEXT (A1,'ddd'),'')

Geben Sie in diesem Fall die Wochentagsnamen, die Sie zurückgeben möchten (abgekürzt oder nicht), als Werte in CHOOSE nach dem ersten Argument ein. Die WOCHENTAG-Funktion gibt eine Zahl zwischen 1-7 zurück, und CHOOSE verwendet diese Zahl, um den entsprechenden Wert in der Liste zurückzugeben. Mit Standardeinstellungen Sonntag = 1 und Samstag = 7. Siehe WOCHENTAG Für mehr Information.

CHOOSE ist aufwändiger einzurichten, aber auch flexibler, da Sie ein Datum zuordnen können irgendein Werte, die Sie möchten (d. h. Sie können benutzerdefinierte, abgekürzte, nicht abgekürzte, unterschiedliche Sprachen usw. verwenden)

Autor Dave Bruns


^