Excel

So wenden Sie einen benannten Bereich auf eine vorhandene Formel an

How Apply Named Range An Existing Formula

Übungsarbeitsblatt im Lieferumfang enthalten Online-Videotraining .

Manchmal können Sie benannte Bereiche erstellen, nachdem Sie bereits Formeln erstellt haben. In diesem Fall aktualisiert Excel die Formeln nicht automatisch, um die benannten Bereiche zu verwenden. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, benannte Bereiche auf Formeln anzuwenden.



Lass uns mal sehen.

Hier haben wir eine Tabelle, die die geleisteten Stunden und den Bruttolohn für ein kleines Team zeigt. Jeder erhält den gleichen Stundenlohn, daher verwendet die Formel zur Berechnung des Gehalts einen absoluten Verweis auf Zelle C3.





Nehmen wir nun an, Sie möchten diese Formeln konvertieren, um einen benannten Bereich zu verwenden. Zuerst nenne ich Zelle C3 'hourly_rate' mit dem Namensfeld. Geben Sie einfach den Namen ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie können einen Bereich testen, indem Sie das Dropdown-Menü verwenden, um den Bereich auszuwählen.

Sie können sehen, dass der benannte Bereich vorhanden ist, die vorhandenen Formeln jedoch nicht geändert wurden. Sie verwenden immer noch einen absoluten Bezug zu C3.



Eine Möglichkeit zum Aktualisieren der Formeln besteht darin, sie manuell zu bearbeiten. Entfernen Sie einfach den Verweis auf C3 und fügen Sie ihn wieder hinzu, indem Sie C3 auswählen, um den neuen Namen zu übernehmen. Excel verwendet automatisch benannte Bereiche, die Sie bei der Eingabe einer Formel auswählen.

Sie können einen Namen auch direkt in eine Formel einfügen. Klicken Sie auf der Registerkarte Formeln des Menübands auf das Menü In Formel verwenden und wählen Sie den Namen aus, den Sie hinzufügen möchten.

Sie können das Dialogfeld Namen einfügen auch mit der Tastenkombination F3 aufrufen.

Dies ist nicht schwierig, wird aber mühsam, wenn Sie längere und kompliziertere Formeln haben oder viele benannte Bereiche haben.

Glücklicherweise gibt es eine schnellere Möglichkeit, Namen auf vorhandene Formeln anzuwenden. Zuerst mache ich die Änderungen, die ich gerade vorgenommen habe, rückgängig.

wie man ein Verhältnis in Excel macht

Um diesen Befehl zu verwenden, wählen Sie zuerst die Formeln aus, die Sie aktualisieren möchten. Wählen Sie dann unter Name definieren auf der Registerkarte Formeln des Menübands die Option Namen anwenden aus.

Wenn das Dialogfeld geöffnet wird, wählen Sie den Namen oder den Namen aus, den Sie anwenden möchten, und klicken Sie auf OK. In diesem Fall muss ich nur hourly_rate auswählen.

Jetzt wurden alle Formeln aktualisiert, um den benannten Bereich namens hourly_rate zu verwenden.

Sehen wir uns ein weiteres Beispiel mit mehr als einem benannten Bereich an. Hier haben wir eine Liste der zum Verkauf stehenden Immobilien. Wir haben auch einen benannten Bereich für die Tabelle namens Properties und einen benannten Bereich für die Preise namens Preise.

Wenn wir die Zusammenfassungsformeln überprüfen, können wir feststellen, dass keine von ihnen diese benannten Bereiche verwendet.

Ich kann diese Formeln leicht aktualisieren, um benannte Bereiche wie zuvor zu verwenden.

Zuerst aktualisiere ich die Formel für die Gesamtliste.

Als Nächstes aktualisiere ich die Formeln für den Höchst- und Mindestpreis.



^