Excel

So erstellen Sie eine einfache Übersichtstabelle

How Build Simple Summary Table

Übungsarbeitsblatt im Lieferumfang enthalten Online-Videotraining .

Obwohl Pivot-Tabellen fantastische Tools zum Zusammenfassen von Daten sind, möchten Sie manchmal nur eine einfache, schlanke Lösung basierend auf Formeln. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit Funktionen wie COUNTIF und SUMIF Ihre eigenen Zusammenfassungen erstellen können. Sehen Sie in diesem 3-minütigen Video, wie.



So erstellen Sie eine einfache Übersichtstabelle

In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie mit den Funktionen COUNTIF und SUMIF eine schnelle Übersichtstabelle erstellen.





wie man eine prozentuale Steigerung von Excel hinzufügt

Hier haben wir einen Beispieldatensatz, der den T-Shirt-Verkauf zeigt.

Sie können sehen, dass wir Spalten für Datum, Artikel, Farbe und Betrag haben.



Also, lassen Sie uns diese Daten nach Farbe aufschlüsseln.

Bevor wir beginnen, möchte ich erwähnen, dass Pivot-Tabellen eine ausgezeichnete Möglichkeit sind, diese Daten zusammenzufassen, aber Sie können sicherlich Formeln für grundlegende Zusammenfassungen verwenden, und das werde ich hier demonstrieren.

Zuerst werde ich die Farb- und Betragsspalten in den Daten benennen. Dies ist nicht notwendig, aber die Benennung dieser Bereiche bedeutet, dass ich später keine absoluten Adressen verwenden muss, und die Formeln werden wirklich kurz und leicht lesbar.

In unserer Übersichtstabelle benötigen wir nun eine Liste einzigartiger Farben. Um diese Liste zu erstellen, kopiere ich die vollständige Liste und verwende dann den Befehl Duplikate entfernen in Excel.

Wenn Sie nur wenige Elemente in einer Liste haben, müssen Sie Duplikate nicht entfernen. Aber es ist eine großartige Möglichkeit, eine saubere Liste eindeutiger Werte zu erstellen, wenn Sie mit unbekannten Daten arbeiten.

Jetzt füge ich die erste Formel hinzu. COUNTIF benötigt einen Bereich und ein Kriterium. Da wir Farben zählen, ist der Bereich die Farbspalte.

Als nächstes brauchen wir ein Kriterium, und hier kommt unsere Farbliste ins Spiel. Wir haben die Farben bereits in einer Liste in unserer Tabelle, also kann ich einfach auf diese Spalte zeigen und die Referenz aufgreifen. Wenn ich die Eingabetaste drücke und die Formel nach unten kopiere, erhalten wir eine Zählung für jede Farbe.

wie man Kugeln in Excel hinzufügt

Lassen Sie uns nun diese Zusammenfassung um Beträge erweitern.

In diesem Fall müssen wir die SUMIF-Funktion verwenden. Wie zuvor muss ich Farbe als Bereich angeben und dann den Namen der Farbe als Zellreferenz in unserer Tabelle übernehmen.

Dann müssen wir einen Bereich für die Summe angeben, das ist die Spalte 'Beträge'.

Was ist ein Wert in Excel

Wenn ich die Formel in die Tabelle kopiere, haben wir eine Aufschlüsselung der Menge nach Farbe.

Jetzt kann ich zum Abschluss die Formatierung mit Paste Special aus der Quelltabelle in die Übersichtstabelle kopieren.

Da haben Sie es also, wir haben unsere Übersichtstabelle.

Wenn ich einige der Daten ändere, wird die Übersichtstabelle sofort aktualisiert.



^