Excel

So klonen Sie eine Pivot-Tabelle

How Clone Pivot Table

Übungsarbeitsblatt im Lieferumfang enthalten Online-Videotraining .

Wenn Sie eine Pivot-Tabelle eingerichtet haben, möchten Sie möglicherweise eine andere Pivot-Tabelle, um eine andere Ansicht derselben Daten anzuzeigen. In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie eine Pivot-Tabelle auf einer anderen aufbauen.



Hier haben wir Verkaufsdaten für Schokoladenprodukte.

Ich habe auch die Verkaufsdaten eines weiteren Monats in diesem zweiten Blatt. Dazu kommen wir gleich.





Zu Beginn erstelle ich eine Pivot-Tabelle, die den Umsatz nach Produkt aufgeschlüsselt anzeigt, wobei die meistverkauften Produkte oben stehen.

Nachdem wir nun die Pivot-Tabelle eingerichtet haben, haben wir eine schöne Aufschlüsselung der Verkäufe nach Produkt. Aber nehmen Sie an, Sie möchten die Verkäufe nach Kunden betrachten?



Nun, die offensichtliche Lösung besteht darin, die Pivot-Tabelle neu anzuordnen, um die Verkäufe nach Kunden statt nach Produkten anzuzeigen, und ich kann dies problemlos tun.

Aber was ist, wenn dies ein Verkaufsbericht ist, den Sie wöchentlich oder monatlich aktualisieren, und Sie möchten immer auch den Umsatz nach Produkt, den Umsatz nach Kunden und den Umsatz nach anderen Kategorien anzeigen? Und was ist, wenn einige Pivot-Tabellen kompliziert sind und Sie nicht mit ihnen herumspielen möchten, sobald sie gut funktionieren?

Sie werden diese Änderungen nicht jedes Mal manuell vornehmen wollen.

wie man Verhältnisse in Excel macht

Der einfachste Ansatz besteht darin, zusätzliche Pivot-Tabellen zu erstellen, wobei jede Pivot-Tabelle eine andere Ansicht derselben Daten zeigt.

Das mag nach Kopfschmerzen klingen, aber lassen Sie mich Ihnen einen wirklich einfachen Weg zeigen. Geben Sie zunächst dem Arbeitsblatt, das Ihre erste Pivot-Tabelle enthält, einen aussagekräftigen Namen. In diesem Fall nenne ich das Blatt 'Umsatz nach Produkt'.

Duplizieren Sie nun einfach das Arbeitsblatt und geben Sie der Kopie einen neuen Namen. Ich werde den Umsatz nach Kunden in der zweiten Pivot-Tabelle anzeigen, also nenne ich das Arbeitsblatt 'Umsatz nach Kunde'.

Passen Sie als Nächstes die Pivot-Tabelle nach Bedarf an, um die gewünschte Aufschlüsselung anzuzeigen.

Jetzt habe ich zwei Pivot-Tabellen, die beide mit den gleichen Daten verknüpft sind. Das Schöne daran ist, dass, wenn ich eine Pivot-Tabelle aktualisiere, auch die andere Pivot-Tabelle aktualisiert wird.

Um Ihnen zu zeigen, wie das funktioniert, füge ich dem Hauptdatenblatt einen weiteren Monat mit Verkaufsdaten hinzu. Dies imitiert den Prozess der fortlaufenden Aktualisierung eines Berichts.

Bevor ich die Daten aktualisiere, beachten Sie, dass die Gesamtsumme in jedem Blatt etwa 21.000 US-Dollar beträgt. Wenn ich die erste Pivot-Tabelle aktualisiere, sehen Sie, dass wir eine neue Gesamtsumme von über 24.000 USD haben. Und wenn wir die zweite Pivot-Tabelle überprüfen, sehen wir auch dort die gleiche Summe.

Sie können denselben Ansatz verwenden, um beliebig viele Pivot-Tabellen zu erstellen, die mit denselben Daten verknüpft sind.



^