Excel

WENN mit Platzhaltern

If With Wildcards

Excel-Formel: WENN mit WildcardsAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Die IF-Funktion wird nicht unterstützt Platzhalter , aber Sie können IF mit COUNTIF oder COUNTIFS kombinieren, um grundlegende Platzhalterfunktionen zu erhalten. Im gezeigten Beispiel lautet die Formel in C5:



= IF ( COUNTIF (A1,'??-????-???'),'','invalid')
Erläuterung

Im Gegensatz zu einigen anderen häufig verwendeten Funktionen unterstützt die IF-Funktion keine Platzhalter. Sie können jedoch die Funktionen ZÄHLENWENN oder ZÄHLENWENN innerhalb des logischen Tests von IF für Basic verwenden Wildcard-Funktionalität .

Im gezeigten Beispiel lautet die Formel in C5:





 
= IF ( COUNTIF (B5,'??-????-???'),'','invalid')

Der logische Test innerhalb der IF-Funktion basiert von innen nach außen auf der COUNTIF-Funktion:

wie man den Durchschnitt in Excel nimmt
 
= IF ( COUNTIF (B5,'??-????-???'),'','invalid')

Hier zählt ZÄHLENWENN Zellen, die dem Muster '??-????-???' entsprechen, aber da der Bereich nur eine Zelle ist, ist die Antwort immer 1 oder Null. Der Platzhalter für Fragezeichen (?) bedeutet 'ein Zeichen', daher gibt ZÄHLENWENN die Zahl 1 zurück, wenn der Text aus 11 Zeichen mit zwei Bindestrichen besteht, wie durch das Muster beschrieben. Wenn der Zellinhalt diesem Muster nicht entspricht, gibt ZÄHLENWENN null zurück.



Wenn der Zähler 1 ist, gibt die IF-Funktion an . zurück leerer String (''). Wenn der Zähler null ist, gibt IF den Text 'ungültig' zurück. Das funktioniert wegen Boolesche Logik , wobei die Zahl 1 als TRUE und die Zahl Null als FALSE bewertet wird.

Alternative mit SEARCH-Funktion

Eine andere Möglichkeit, Platzhalter mit der IF-Funktion zu verwenden, besteht darin, die Funktionen SEARCH und ISNUMBER zu kombinieren, um einen logischen Test zu erstellen. Dies funktioniert, weil die SEARCH-Funktion Wildcards unterstützt. SEARCH und ISNUMBER führen jedoch zusammen automatisch eine Übereinstimmung mit dem Typ 'enthält' durch, sodass Platzhalter nicht immer erforderlich sind. Diese Seite zeigt ein grundlegendes Beispiel.

Autor Dave Bruns


^