Excel

Entfernen Sie führende und nachgestellte Leerzeichen aus dem Text

Remove Leading Trailing Spaces From Text

Excel-Formel: Entfernen Sie führende und nachgestellte Leerzeichen aus dem TextAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Wenn Sie führende und nachfolgende Leerzeichen aus dem Text in einer oder mehreren Zellen entfernen müssen, können Sie die Funktion TRIM verwenden. In der Beispielshow lautet die Formel in Zelle C3:



= TRIM (text)

Nachdem Sie zusätzliche Leerzeichen entfernt haben, können Sie die Zellen mit Formeln kopieren und an anderer Stelle als 'Werte' einfügen, um den endgültigen Text zu erhalten.

Video: So bereinigen Sie Text mit TRIM und CLEAN





Erläuterung

Die TRIM-Funktion ist vollautomatisch. Es entfernt entfernt sowohl führende als auch nachgestellte Leerzeichen aus dem Text und 'normalisiert' auch mehrere Leerzeichen zwischen Wörtern auf nur ein Leerzeichen. Sie müssen lediglich einen Verweis auf eine Zelle angeben.

wie man Diagrammfilter in Excel anwendet

TRIM mit CLEAN

Wenn Sie auch Zeilenumbrüche aus Zellen entfernen müssen, können Sie die CLEAN-Funktion wie folgt hinzufügen:



 
= TRIM (B3)

Die CLEAN-Funktion entfernt eine Reihe von nicht druckbaren Zeichen, einschließlich Zeilenumbrüchen, und gibt 'bereinigten' Text zurück. Die TRIM-Funktion übernimmt dann das Entfernen zusätzlicher Leerzeichen und gibt den endgültigen Text zurück.

Andere problematische Charaktere

Beachten Sie, dass CLEAN nicht alle nicht druckbaren Zeichen entfernen kann, insbesondere ein geschütztes Leerzeichen, das in Excel als CHAR(160) angezeigt werden kann. Durch Hinzufügen der Funktion SUBSTITUTE zur Formel können Sie bestimmte Zeichen entfernen. Um beispielsweise ein geschütztes Leerzeichen zu entfernen, können Sie Folgendes verwenden:

 
= TRIM ( CLEAN (text))
Autor Dave Bruns


^