Excel

Gesamtes Arbeitsblatt nach Wert durchsuchen

Search Entire Worksheet

Excel-Formel: Gesamtes Arbeitsblatt nach Wert durchsuchenAllgemeine Formel |_+_| Zusammenfassung

Um ein ganzes Arbeitsblatt nach einem Wert zu durchsuchen und eine Anzahl zurückzugeben, können Sie eine Formel verwenden, die auf der Funktion ZÄHLENWENN basiert.



Im gezeigten Beispiel lautet die Formel in C5:

= COUNTIF (Sheet2!1:1048576,'apple')
Erläuterung

Das zweite Blatt in der Arbeitsmappe, Blatt2, enthält 1000 Vornamen im Bereich B4:F203.





1000 Vornamen auf Sheet2

Die ZÄHLENWENN-Funktion benötigt einen Bereich und ein Kriterium. In diesem Fall geben wir COUNTIF einen Bereich, der allen Zeilen in Sheet2 entspricht.



wie man Formel in Excel macht
 
= COUNTIF (Sheet2!1:1048576,C4)

Hinweis: Eine einfache Möglichkeit, diesen Bereich einzugeben, ist die Verwendung der Schaltfläche 'Alle auswählen' .

Als Kriterien verwenden wir einen Verweis auf C4, der 'John' enthält. ZÄHLENWENN gibt dann 15 zurück, da es 15 Zellen in Sheet2 gibt, die 'John' entsprechen.

Enthält vs. Equals

Wenn Sie anstelle aller Zellen gleich C4 alle Zellen zählen möchten, die den Wert in C4 enthalten, fügen Sie die Platzhalter wie folgt zu den Kriterien hinzu:

 
Sheet2!1:1048576

Jetzt zählt ZÄHLENWENN Zellen mit der Teilzeichenfolge 'John' an einer beliebigen Stelle in der Zelle.

Leistung

Im Allgemeinen empfiehlt es sich nicht, einen Bereich anzugeben, der alle Arbeitsblattzellen umfasst. Dies kann zu großen Leistungsproblemen führen, da der Bereich Millionen und Abermillionen von Zellen umfasst. Beschränken Sie die Reichweite nach Möglichkeit auf einen sinnvollen Bereich.

Autor Dave Bruns


^