Excel

Tastenkombinationen zum Bearbeiten von Zellen

Shortcuts Editing Cells

Übungsarbeitsblatt im Lieferumfang enthalten Online-Videotraining .

In diesem Video sehen wir uns Tastenkombinationen zum Bearbeiten von Zellen an.



Erstens ist die Tastenkombination zum Bearbeiten einer Zelle F2 unter Windows und Strg + U auf einem Mac.

Mit den Standardeinstellungen von Excel wird der Cursor direkt in die Zelle gesetzt und kann bearbeitet werden.





Sie können auch auf eine Zelle doppelklicken, um sie zu bearbeiten.

Wenn Sie Zellen in der Bearbeitungsleiste immer bearbeiten möchten, müssen Sie eine Einstellung ändern, auch wenn Sie eine Tastenkombination zum Bearbeiten einer Zelle verwenden.



Verwenden Sie in Windows Alt F, um auf das Menü Datei zuzugreifen, und dann T, um auf die Optionen zuzugreifen. Gehen Sie dann zu Erweitert und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Bearbeitung direkt in Zellen zulassen'.

Gehen Sie auf einem Mac mit Befehl + Komma zu den Einstellungen, klicken Sie dann auf 'Bearbeiten' und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Doppelklick ermöglicht die Bearbeitung direkt in einer Zelle'.

Zeigen Sie die Datentabelle einschließlich der Legendenschlüssel an. Schriftgröße

Mit dieser Änderung kann ich nicht mehr doppelklicken, um eine Zelle zu bearbeiten. Durch Drücken von F2 (oder Control U auf einem Mac) komme ich jedoch direkt zur Bearbeitungsleiste.

Für den Rest dieses Videos belasse ich diese Einstellung, da die Verknüpfungen, die wir uns ansehen, in der Bearbeitungsleiste leichter zu sehen sind.

Wenn Sie mit der Bearbeitung einer Zelle begonnen haben, können Sie die Bearbeitung jederzeit abbrechen, indem Sie auf die Escape-Taste klicken.

Sie können auch den Befehl Rückgängig verwenden, wenn Sie eine Zelle bearbeiten.

Wenn Sie zum ersten Mal in den Bearbeitungsmodus wechseln, befindet sich der Cursor direkt hinter dem letzten Zeichen in der Zelle.

Um den Cursor an den Anfang der Zelle zu bewegen, verwenden Sie die Home-Taste unter Windows und die Funktion + linker Pfeil auf einem Mac.

Um wieder zum Ende zu gelangen, verwenden Sie die Ende-Taste in Windows und die Funktion + Rechtspfeil auf einem Mac.

Sie können diese Tastenkombinationen mit der Umschalttaste kombinieren, um alles in der Zelle aus beiden Richtungen auszuwählen:

Um Wort für Wort durch eine Zelle zu gehen, verwenden Sie die Steuertaste mit der rechten oder linken Pfeiltaste.

Nach wie vor können Sie dies mit der Umschalttaste kombinieren, um einzelne Wörter und Verweise auszuwählen.

Verwenden Sie nur die rechte und linke Pfeiltaste, um sich zeichenweise durch den Text zu bewegen.

Durch Hinzufügen von Shift können Sie ein oder mehrere Zeichen präzise auswählen.

Um ein Zeichen links zu löschen, verwenden Sie die Rücktaste in Windows und die Entf-Taste auf einem Mac.

Um ein Zeichen rechts zu löschen, verwenden Sie Löschen in Windows und Funktion + Löschen auf einem Mac.

Um schließlich eine neue Zeile in einer Zelle hinzuzufügen, verwenden Sie Alt + Enter in Windows und Strg + Wahl + Return auf einem Mac.

wie man die x- und y-Achse in Excel auswählt


^